Konzert

Dub FX

Mr Woodnote

WERK 2 präsentiert:

DUB FX Live

Featuring Mr Woodnote & Friends

Dienstag, 09. Oktober 2018
Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

DUB FX ist der Inbegriff für unabhängige Musik.

Der in Melbourne geborene Benjamin Stanford machte sich 2006 mit einem einfachen Plan auf den Weg nach Europa: in einem Van leben, die Welt bereisen und auf der Straße auftreten. Im Schnelldurchlauf hat DUB FX über hunderttausend Platten verkauft, große Festivals auf der ganzen Welt gerockt, über 150 Millionen Youtube-Ansichten gesammelt und 600.000 Facebook-Fans organisch gewonnen. Alles völlig unabhängig.

„Mein Plan war nie, durch die Decke zu gehen; nur reisen und mich inspirieren lassen.“

Nach endlosen Straßenauftritten auf der ganzen Welt haben die Leute seine Kunstform auf ihren Handys festgehalten und sie in allen sozialen Medien veröffentlicht, was natürlich zu einer Viralität und Bekanntheit führte, die DUB FX in eine völlig neue Art von Erfolg katapultierten. Das gab es so noch nicht. Die Videos fangen seinen ursprünglichen Live-Looping-Stil perfekt ein und geben dem Publikum einen Einblick in die Schichten, aus denen sich die eklektische Ein-Personen-Show zusammensetzt.

„Ich mische gerne alle Genres zusammen: Jazz, Reggae, Hip-Hop, Samba, Drum n Bass, Dubstep - was auch immer ich im Moment fühle, das ist das Schöne an meiner Art, Musik zu machen.“

Stellen Sie sich vor, Sie gehen zur Arbeit und hören was, was wie Musik aus einem Soundsystem klingt. Stattdessen ist es eine Person, die alle Sounds nur mit eigener Stimme, einem FX-Pedal und einer Loop-Maschine macht. Lyrisch ist DUB FX so real, wie es nur geht und projiziert durch seine Musik bewusst Positivität und Selbstbefähigung. Genau das, was eine Straßenecke braucht.

„Ich habe vor langer Zeit entschieden, dass man sich an mich erinnert soll, weil ich der Welt einen Mehrwert gebe, und ich kann das tun, indem ich Menschen bewusst mit lyrischen Inhalten inspiriere, egal wie unbekannt sie zu sein scheinen.“

DUB FX
veröffentlichte Ende 2016 sein drittes Studioalbum Thinking Clear über sein Label CONVOY in Zusammenarbeit mit dem deutschen Label Membran. Aufgenommen in seinen eigenen Treetop Studios, schafft seine innovative Mischung aus Genres und Umgebung ein ganzheitliches Erlebnis, das durch transzendente elektronische und akustische Elemente inspiriert.

Im Juli 2017 ging DUB FX für seine neueste Single Listening zurück zu seinen Wurzeln. Ein roher Dub & Reggae beeinflusster Vibe.

Für seinen Partner Sahida hat DUB FX auch ein achttrackiges Album mit Originalmusik und Poesie produziert. Ihre Musik spricht von Reisen, Selbstermächtigung, Positivität und sozialer Gerechtigkeit.


Mr Woodnote
Der Saxophonist, Komponist und Produzent Mr Woodnote stammt aus Australien und lebt in Bristol. Zusammen mit Lil Rhys war er dort einer der berühmt-berüchtigsten Straßenmusiker.

Seit einiger Zeit hat er aber laut Eigenaussage in Europas Fußgängerzonen ein polizeiliches Auftrittsverbot. Stattdessen entwickelte er seine Qualitäten als Loop-Artist weiter und gründete The Most Trio, in dem er zusammen mit dem Bassisten Jimvincible und dem Schlagzeuger Alex Lupo das Soundspektrum von HipHop, Rap, Jazz, Funk und Anverwandtem erheblich erweitert und auf drei Alben seine ungeheure musikalische Bandbreite unter Beweis stellte.

VVK: 27,40