Tanztheater

Tanz Zentrale Leipzig präsentiert:

Tanz-Zentrale: SIEBEN

Kurzstücke der Vollzeitausbildung

Samstag, 07. Juli 2018
Halle A, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Sieben verschiedene Themen kommen durch selbst erarbeitete Stücke der Auszubildenden der Tanz-Zentrale auf die Bühne.

Die Themen variieren zwischen dem Zwang der Anpassung und dem Erlebnis einer außergewöhnlichen Erfahrung der Schwerelosigkeit und dem Versuch, diese in den Alltag integrieren zu wollen.

In den Stücken findet sich die ganze Palette menschlicher Emotionen und Sehnsüchte wieder. Ausgedrückt mit den Mitteln des Zeitgenössischen Tanzes, der mehr eine Assoziation als eine narrative Ebene ansprechen möchte.

20 Tänzerinnen und Tänzer sehen Sie auf der Bühne - mit all der Kraft, mit der Sensibilität und mit der Leidenschaft, mit der sich Menschen bewegen, wenn sie durch und mit dem Körper erzählen.

Alle Vorführungen:
Do, 05.07.2018, Halle A, Beginn: 20 Uhr
Fr, 06.07.2018, Halle A, Beginn: 20 Uhr
Sa, 07.07.2018, Halle A, Beginn: 20 Uhr


VVK: 12,- € / 9,- € ermäßigt.
Tickets sind nur direkt bei der Tanz-Zentrale erhältlich.