Unterhaltungs-Show

WERK 2 präsentiert:

Die Max Rademann Show!

Gäste: Franziska Wilhelm und Ralf Donis / Musik: MIKROWELLE

Montag, 08. Januar 2018
Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Auch zum Jahresbeginn begrüßt sie der erzgebirgische Entertainer Max Rademann mit einem intensiven Glück auf im WERK 2. Mit Pauken und Trompeten leiten wir das Jahr 2018 ein und bieten abermals ein Unterhaltungsformat, das sich gewaschen hat, wie ein Chirurg seine Hände vor einer Operation.

Hören, sehen und staunen Sie über ein Abendprogramm, das so frisch ist wie das Neue Jahr selbst. Es erwartet sie wie immer ein farbenfroh schriller Mix aus Talk, Literatur und Musik. Allem voran wird selbstverständlich die Ein-Mann-Show-Kapelle Mikrowelle für ein musikalisches Feuerwerk sorgen, so dass Ihnen ihre jüngste Silvesterparty wie ein Kindergeburtstag vorkommen wird. Und während der Gastgeber sie mit Charme, Niveau und Witz durch den Abend geleitet, dürfen Sie sich natürlich auch wieder auf fantastische Gäste freuen.

Wir begrüßen an diesem Abend die Leipziger Autorin, Poetry Slammerin und Moderatorin Franziska Wilhelm, welche als Person ebenso spannend ist wie der Titel ihres Romandebüts: Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen. In Leipzig kennt man sie nicht nur als Mitglied der erfolgreichen Lesebühne Schkeuditzer Kreuz. Auch als Radiomoderatorin von MDR Sputnik Slamedy ist ihre wohlklingende Stimme den Hörern vertraut. Sämtliche Bühnen der Republik enterte sie mit ihren gleichsam witzigen und klugen Texten bereits erfolgreich. Umso größer die Freude, dass es heute die Bretter der Max Rademann Show-Bühne sein werden.

Außerdem wird eine weitere Leipziger Größe an diesem Abend die Show-Bühne in einen Ort grenzenlosen Wahnsinns im absolut positiven Sinne verwandeln. Ralf Donis, seine Liste scheint schier endlos: DJ, Showmaster, Musiker, Clubbetreiber, Autor, Journalist und Szenekenner aus Leipzig. Allein seine sonore Stimme wird sie, liebes Publikum, in den Bann ziehen. An diesem Abend erhoffen wir uns von Mr. Donis jedoch vor allem einen besonders tiefen Blick in die schaurige Welt des Horrorfilms, denn zufällig ist er auch auf diesem Gebiet Experte und Kenner. Wir hoffen also auf ein Ranking á la die 10 schönsten Sterbeszenen, sind uns aber in jedem Falle sicher: es wird fesselnd und aufschlussreich.

VVK: 8,20 €/ermäßigt 6 €