Workshop

Frauenkultur e.V. präsentiert:

Harze, Rinden.

KRÄUTERWORKSHOP

Samstag, 20. Januar 2018
Frauenkultur, 10–13 Uhr

Workshop-Leitung: BRIGITTE BUSSENIUS, Wald- u. Kräuterschule Schildau, http://www.feengarten.de, Ausbildung in Heilpflanzenkunde
Die kühlere Jahreszeit ist eine gute Zeit, um mit Rinden und Harzen verschiedener Bäume zu arbeiten. Auch Sämereien und Zapfen bieten viele Heilkräfte, die wir für unsere Gesundheit nutzen können. Harze wirken antibakteriell und desinfizierend; man kann sie verräuchern oder in Salben verwenden. Einige Möglichkeiten sind heute Thema.

Bitte eine kleine Schraubflasche/Schraubglas und ein eigenes Messer/Schere mitbringen.
Anmeldung bitte bis zum 18.01.2018
Teilnahmegebühr: 12,- | 8,- Euro (ermäßigt)