Workshop

Frauenkultur e.V. präsentiert:

Let's talk about?!

Safer Sex, Frauenlust und sexuell übertragbare Infektionen

Freitag, 20. Oktober 2017
Frauenkultur, Beginn: 19 Uhr

GESPRÄCHSRUNDE
PETER THÜRER, AIDS-Hilfe Leipzig e.V.
Ein Thema, das für viele auf den ersten Blick nicht sehr nach Spaß klingt, obwohl es beim weiteren darüber nachdenken gesundheitliche Sicherheit in sich birgt sowie die Vermeidung von gar unspaßigen Situationen. AIDS geistert in allen Köpfen herum, doch dabei wird oft vergessen, dass nicht nur HIV gefährlich ist! Es gibt eine Reihe von sexuell übertragbaren Infektionen, vor denen Menschen sich ebenfalls schützen sollten: Hepatitis, Chlamydien, Tripper, Syphilis, Pilze. Natürlich, nicht alle verlaufen so dramatisch wie AIDS, aber angenehm sind sie deshalb trotzdem nicht - und manche dieser Krankheiten können ebenfalls tödlich enden. Dabei macht eine Ansteckung auch nicht vor lesbischem Sex halt. In einer entspannten Gesprächsrunde mit Workshop-Charakter wollen wir mit Peter Thürer von der Aidshilfe Leipzig die erste Peinlichkeit bei solch einem intimen Thema spaßig überwinden und uns mit allen Fragen rund um Safer Sex beschäftigen, wie z.B.: Wie kann ich mich anstecken? Wie hoch ist das Infektionsrisiko? Wie kann ich mich schützen? Was sind die Symptome und die Auswirkungen der einzelnen Krankheiten? Wo kann ich mich hinwenden, um mich testen zu lassen? Und wie kann man die einzelnen Krankheiten behandeln?

Der Workshop ist offen für Frauen*. Anmeldung bitte bis zum 19. 10. 2017.
Teilnahmegebühr: 5,- | 3,- Euro