Theater

VierVolt - die Improshow!

Improvisationstheater

Sonntag, 25. März 2018
Cammerspiele, Beginn: 19 Uhr

Das Naturtheater erwacht. Überall gehen die Tierschauspieler ihren tausendmal geprobten Handlungen nach: Ein Eichhörnchen inszeniert sich geschickt als Marderopfer, ein Hirsch mimt überzeugend Revierverhalten, und eigentlich gebildete Frösche füllen die Szene durch stumpfsinniges Quaken auf.

Selbst hinter der Wolkenbewegung steckt ein (finsterer) Plot. Alle versuchen, ihr Spiel dem Verlauf der Normalverteilung anzupassen. Die perfekte Illusion.


Foto: Peter Sack

AK: 6 €/ermäßigt 6 €